Herren I: HSG Wettenberg IV – HSG Hinterland 21:40 (13:17)

Dominierende zweite Halbzeit beschert hohen Sieg Erster gegen Dritter – so lautete die Ausgangslage vor der Partie. Zur ungewöhnlichen Zeit um 10 Uhr morgens mussten die Herren der Ersten schon früh am Sonntag ihr Spiel bestreiten. Dass es sehr früh war, machte sich auch zunächst im Spiel bemerkbar. Die ersten 15 Minuten lief im Angriff der Hinterländer nicht viel zusammen, aber vor allem in der Abwehr stellte man sich „schulbubenmäßig“…

Februar 5, 2018
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – TV Aßlar 30:21 (17:11)

Souveräner Auftritt bringt 12. Saisonsieg Im zwölften Saisonspiel war der TV Aßlar zu Gast in der Hinterlandhalle. Die Gäste setzten in den Anfangsminuten die klareren Aktionen und Akzente. Die 3:2:1-Abwehr der Hinterländer musste sich zunächst finden und kam nach und nach besser ins Spiel. Mit dem 5:5 Ausgleich nach acht gespielten Minuten übernahm die heimische HSG das Ruder und sollte es im Laufe des Spiel nicht mehr aus der Hand…

Januar 29, 2018
Weiterlesen >>

Herren I: TV Homberg – HSG Hinterland I 23:25 (10:12)

Arbeitssieg mit hoher Fehlwurfquote und einem herausragenden Philipp Meyer Die Rückrunde startete für die Hinterländer mit einer durchwachsenen Leistung. Dass es kein einfaches Spiel gegen den Vorletzten der Tabelle aus Homberg geben wird, war den Jungs und Trainern im Vorfeld klar. Das Hinspiel ist noch in guter Erinnerung und auch die damaligen Probleme, die man mit diesem Gegner hatte, sollten sich dieses Mal ebenso wiederholen. Nach einem torlosen Start netzte…

Januar 22, 2018
Weiterlesen >>

Herren I: TV Cölbe – HSG Hinterland 29:31 (17:17)

Kampfgeist und Marco Ottos langer Atem bringen 10. Saisonsieg   Mit einem Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Cölbe könnten die Herren der HSG ihren Vorsprung auf sechs Punkte ausbauen. Diese Ausgangslage war auch den Jungs bewusst und ein jeder wollte sich für die bisher starke Saison belohnen sowie die weiße Weste in der Hinrunde bewahren. Im Vorfeld der Partie mussten die Hinterländer erneut einige Ausfälle hinnehmen. Moritz Dersch, Frederic Pfeiffer,…

Dezember 18, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – TV Wetzlar II 21:18 (9:9)

Sieg durch Kampf und Matchwinner Janosch Brück Unter schlechten Vorzeichen stand die Partie am Samstagabend gegen den TV Wetzlar II. Aus vergangenen Saisons wusste man, dass sich die Hinterländer stets schwer gegen die Wetzlarer taten und diese Serie sollte auch an diesem Abend fortgeführt werden. Zu allem Überfluss kam hinzu, dass gleich mehrere Spieler ausfielen. Spielertrainer Marius Pfeiffer musste krankheitsbedingt passen. Sein jüngerer Bruder Frederic fiel verletzt aus, ebenso Kapitän…

Dezember 11, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Herborn/Seelbach – HSG Hinterland 21:30 (8:14)

Deutlicher Sieg im Spitzenspiel sichert Platz 1 Mit großer Motivation fuhren die Männer der HSG in Richtung Herborn. Erster gegen dritter: das bedeutet Spitzenspiel! Dies war sich auch die gastgebende Mannschaft aus Herborn bewusst, die selbstbewusst und nicht weniger motiviert auf’s Feld kam. Der Druck auf die Jungs der Hinterländer wurde weiter erhöht, da die HSG Herborn/Seelbach zu Hause bisher ungeschlagen war. Bis zur vierten Minute zeigte sich eine schnelle…

November 26, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – HSG Marburg/Cappel 34:22 (15:9)

Souveräner Sieg festigt Tabellenführung Nach dem deutlichen Sieg der Vorwoche stand nun für die Herren der HSG eine schwerere Aufgabe auf dem Programm, die als Generalprobe für die kommenden, schwierigen Partien gesehen werden kann. Zwei vollbesetzte Teams standen sich bei Anpfiff gegenüber, auch wenn die HSG noch auf den verletzten Henning Pfeil verzichten musste, doch man konnte diese Lücke auffüllen. Leider erschien erneut kein Schiedsrichter zum Spiel und so übernahm…

November 20, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – VfL Neustadt 37:8 (17:3)

Deutlicher Sieg gegen moralisch guten Gegner Erster gegen letzter: so lautete die Tabellensituation vor dem Spiel. Die Trainer Otto und Pfeiffer ermahnten bereits früh im Vorfeld, diese Partie nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. In der Vorsaison spielte man in Neustadt gerade so Unentschieden. Das Team der Gäste hat sich seitdem jedoch stark verändert. Einige Abgänge musste es verkraften und diese wurden mit teils neu anfangenden Spielern kompensiert. Die…

November 13, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: SV Stockhausen II – HSG Hinterland 22:28 (10:16)

Erneuter Leistungseinbruch in Halbzeit Zwei Mit dem Auswärtsspiel in Stockhausen trafen die Herren der HSG auf einen Gegner, der mit 4:2 Punkten einen guten Start in die Saison erwischt hatte. Spielertrainer Marco Otto appellierte noch vor Anpfiff an die Einstellung seiner Spieler, dass in den folgenden 60 Minuten Spielzeit volle Fokussierung auf das Geschehen notwendig sein wird. Die Hinterländer erwischten den sichtlich besseren Start. Vor allem Marco Otto wusste in…

November 6, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – HSG Lumdatal III 30:22 (18:9)

Souveräner Auftritt mit Abzügen in der B-Note Am Heimspieltag in Wallau konnte sich die heimische HSG mit voller Kaderstärke präsentieren. Spielertrainer Marius Pfeiffer  wurde kurzerhand zum festen Trainer und dennoch konnte man 14 Mann an den Start bringen. Leider erschien zu dem Spiel kein Schiedsrichter und so übernahm Frank Huhn aus dem Verein der Hinterländer die Spielleitung. Trotz der Vereinszugehörigkeit leitete er das Spiel neutral und objektiv. Nach einem ausgeglichenen…

Oktober 30, 2017
Weiterlesen >>