Herren I: HSG Hinterland – HSG Marburg/Cappel 34:22 (15:9)

Souveräner Sieg festigt Tabellenführung Nach dem deutlichen Sieg der Vorwoche stand nun für die Herren der HSG eine schwerere Aufgabe auf dem Programm, die als Generalprobe für die kommenden, schwierigen Partien gesehen werden kann. Zwei vollbesetzte Teams standen sich bei Anpfiff gegenüber, auch wenn die HSG noch auf den verletzten Henning Pfeil verzichten musste, doch man konnte diese Lücke auffüllen. Leider erschien erneut kein Schiedsrichter zum Spiel und so übernahm…

November 20, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – VfL Neustadt 37:8 (17:3)

Deutlicher Sieg gegen moralisch guten Gegner Erster gegen letzter: so lautete die Tabellensituation vor dem Spiel. Die Trainer Otto und Pfeiffer ermahnten bereits früh im Vorfeld, diese Partie nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. In der Vorsaison spielte man in Neustadt gerade so Unentschieden. Das Team der Gäste hat sich seitdem jedoch stark verändert. Einige Abgänge musste es verkraften und diese wurden mit teils neu anfangenden Spielern kompensiert. Die…

November 13, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: SV Stockhausen II – HSG Hinterland 22:28 (10:16)

Erneuter Leistungseinbruch in Halbzeit Zwei Mit dem Auswärtsspiel in Stockhausen trafen die Herren der HSG auf einen Gegner, der mit 4:2 Punkten einen guten Start in die Saison erwischt hatte. Spielertrainer Marco Otto appellierte noch vor Anpfiff an die Einstellung seiner Spieler, dass in den folgenden 60 Minuten Spielzeit volle Fokussierung auf das Geschehen notwendig sein wird. Die Hinterländer erwischten den sichtlich besseren Start. Vor allem Marco Otto wusste in…

November 6, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – HSG Lumdatal III 30:22 (18:9)

Souveräner Auftritt mit Abzügen in der B-Note Am Heimspieltag in Wallau konnte sich die heimische HSG mit voller Kaderstärke präsentieren. Spielertrainer Marius Pfeiffer  wurde kurzerhand zum festen Trainer und dennoch konnte man 14 Mann an den Start bringen. Leider erschien zu dem Spiel kein Schiedsrichter und so übernahm Frank Huhn aus dem Verein der Hinterländer die Spielleitung. Trotz der Vereinszugehörigkeit leitete er das Spiel neutral und objektiv. Nach einem ausgeglichenen…

Oktober 30, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – HSG Wettenberg IV 25:23 (12:11)

Im sogenannten „Spitzenspiel“ musste die erste Männermannschaft der HSG Hinterland in der heimischen Hinterlandhalle, in neuen Trikots gesponsert von der Landmetzgerei Muth und SI-Net GmbH, gegen die HSG Wettenberg IV ran. Die Spielertrainer Marius Pfeiffer und Marco Otto schworen die Mannschaft auf ein schwieriges Spiel ein.  Das Spiel begann relativ verhalten. Im Angriff wurde zwar recht häufig erfolgreich abgeschlossen, in der Abwehr tat man sich aber noch recht schwer. Die…

Oktober 2, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: TV Aßlar – HSG Hinterland 25:30 (14:15)

Zwei verdiente Auswärtspunkte   Nach dem Sieg in der Vorwoche stand nun das erste Auswärtsspiel der noch jungen Saison an. Die Vorzeichen dafür waren alles andere als berauschend: gleich 4 Spieler der Ersten mussten für das Spiel passen. Drei weitere spielten zwar mit, waren allerdings noch sichtbar angeschlagen. Zum Glück konnte man im Vorfeld mit William Truong einen Spieler aus der Zweiten nachziehen und mit Colin Jacobi, der direkt von…

September 25, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – TV Homberg 27:23 (14:11)

Heimsieg nach körperbetontem Auftakt Nach 5 Monaten ohne Handball in den Hinterländer Hallen stand am vergangenen Samstag der langersehnte Heimspielauftakt in Gladenbach an. Zum ersten Saisonspiel empfingen die Hinterländer den Aufsteiger vom TV Homberg. Bereits damals, in der Debütsaison der HSG 2015, tat man sich zwei Mal schwer gegen diesen Gegner. Dies zeigte sich leider erneut. Kapitän Sebastian Buder schwor seine Jungs gekonnt und emotional auf die Partie ein, doch…

September 18, 2017
Weiterlesen >>

HSG scheitert in Relegation an Friedberg

TG Friedberg II – HSG Hinterland I 29:26 (14:10) Mit dem Sieg der Vorwoche und mehr als 100 mitgereisten Fans im Nacken, machten sich die Herren der Ersten auf den Weg nach Friedberg. Mit Trommeln, Tröten und Klatschpappen schufen die Hinterländer auf der Tribüne eine Heimspielathmosphäre und machten ordentlich Stimmung. Auf das Spiel übertrug sich diese positive Stimmung leider nur teilweise. Nach temporeichem Beginn, geriet die HSG schnell ins Hintertreffen….

Mai 2, 2017
Weiterlesen >>

Herren erringen knappen Heimsieg in Relegationshinspiel

HSG Hinterland I – TG Friedberg II 25:24 (14:10) Das Relegationshinspiel in der heimischen Hinterlandhalle stand an. Hoch motiviert und fokussiert bereiteten sich die Herren der Ersten die letzten Wochen auf dieses wichtige Spiel vor. Für beide Relegationsspiele fallen beide etatmäßigen Rechtsaußen, Henning Pfeil und Moritz Dersch, verletzungsbedingt aus. Ersatz wurde für diese Position in Form von William Truong und Samuel Debus gefunden. Vor gut gefüllter Halle, rund 210 Zuschauer…

April 23, 2017
Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – HSG Wettenberg IV 34:26 (16:15)

April 4, 2017

Relegation steht an und Dr. Thomas Schäfer zu Gast Unter den Augen des hessischen Finanzministers und Althandballer Dr. Thomas Schäfer sowie 110 weiteren Zuschauern gingen die Jungs der Ersten in das letzte reguläre Saisonspiel gegen die Meistermannschaft aus Wettenberg. Das Hinspiel ging knapp verloren, damals mit stark ausgedünntem Kader. Auf die volle Breite konnten die Hinterländer erneut nicht zurückgreifen, so fehlen Frank Washington und Moritz Dersch weiterhin verletzungs- und krankheitsbedingt. Zudem fehlte…

Weiterlesen >>