Spieltagspost!

Das Wochenende bringt wieder jede Menge Handballsport ins Hinterland! Am Sonntag steht in Gladenbach der große Heimspieltag mit den Spielen der Damen I sowie der Herren I und II an. Auch ein paar Jugendteams spielen zu hause im Vorfeld. Schaut vorbei und feuert die Teams an, wir freuen uns auf euch! Die Anwurfzeiten könnt ihr dem Plakat entnehmen. Die Damen der Zweiten müssen am Samstagnachmittag in Wettenberg antreten.  Am Samstag, d….

Weiterlesen >>

Herren I: MSG Kirchhain/Neustadt II – HSG Hinterland 30:27 (13:12)

Auswärtsschwäche hält weiter an Auch im dritten Anlauf sollte auswärts kein Punktgewinn gelingen. Die Personalsituation vor dem Spiel in Kirchhain gestaltete sich angespannt: zum Glück konnte man auf zwei Spieler zurückgreifen, welche bis zuletzt das Krankenbett hüteten. Nichtsdestotrotz sollten an diesem Samstagabend die ersten 2 Punkte in der Ferne geholt werden, doch bereits von Anfang an taten sich die Männer aus dem Hinterland schwer. Kirchhain startete besser und ging 2:0…

Weiterlesen >>

Damen I: HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen II  –  HSG Hinterland   33:21 (17:7)

Im Vergleich zur Vorwoche mussten die HSG Frauen auf fünf Spielerinnen verzichten. Am Anfang konnten sie das Spiel noch offen gestalten, doch mit zunehmender Spieldauer häuften sich die Fehler. Dies konnten die favorisierten Gäste mit Tempospiel ausnutzen. Zur Halbzeit war das Spiel beim Stand von 17:7 bereits entschieden. Positiv war das Auftreten in der zweiten Halbzeit. Zu keinem Zeitpunkt wurde das Spiel hergeschenkt, sodass ein offener Schlagabtausch zu sehen war. Für die HSG…

Weiterlesen >>

Damen II: TSV Eintracht Stadtallendorf – HSG Hinterland II 22:18 (9:8)

  Hochmotiviert ging es für die zweite Damengarnitur der HSG Hinterland am Sonntagabend nach Stadtallendorf. In einem schnellen und hartumkämpften Spiel konnten die Damen kurzzeitige Unstimmigkeiten in der eigenen Abwehr zunächst wiedergutmachen und lediglich mit einem Tor Rückstand in die Halbzeit gehen. In der zweiten Hälfte des Spiels führte die Mann- bzw. „Fraudeckung“ der torgefährlichen HSGlerin Jaqueline Bäcker jedoch innerhalb kurzer Zeit zu einem Sechs-Tore-Rückstand. Mit viel Kampfgeist, hoher Laufbereitschaft…

Weiterlesen >>

Jugendberichte vom 02./03.11.2019

Männliche B-Jugend HSG Hinterland – HSG Großen-Buseck/Beuern 16:33 (9:16) Im Spiel gegen das Spitzenteam aus Buseck musste die heimische HSG Hinterland mit einigen angeschlagenen Spielern antreten. Unterstützt durch drei C –Jugend-spieler zeigte man aber insbesondere in den ersten Minuten ein gutes Spiel. Im Angriff, angetrieben von einem stark aufspielenden Marius Cramer, wurden einige schöne Tore erzielt. Somit stand es verdientermaßen 5:5. In der Folge gab es allerdings zu viele technische…

Weiterlesen >>

Spieltagspost!

Am Wochenende sind alle Teams unserer HSG gefordert! Ein Großteil geht dabei in der Ferne auf Punktejagd. Die Damen der Ersten müssen zum Mitaufsteiger und Vorjahresmeister der Bezirksliga C nach Münchholzhausen. Aufgrund der Tabellensituation gilt man dort als der klare Außenseiter. Die Herren der Ersten konnten bisher nur zu hause punkten und verloren alle Auswärtsspiele. Sowohl der Gastgeber TSV Kirchhain als auch die Hinterländer weisen 4 Minuspunkte auf – Spannung ist…

Weiterlesen >>

Herren I: HSG Hinterland – TSV Griedel II 33:23 (16:14)

Leistungssteigerung in Halbzeit Zwei ermöglicht Heimsieg Stark angefangen, stark nachgelassen, stark zurückgekämpft – so könnte man das Spiel in aller Kürze beschreiben. Am Sonntagabend war die Zweite des TSV Griedel angereist und nach der desaströsen Vorstellung der Vorwoche hatten die Männer der heimischen HSG einiges wieder gut zu machen. Mit von der Partie waren dabei der zuletzt fehlende Philipp Meyer sowie Stefan Schneider und Moritz Stremel aus der Reihe der Zweiten….

Weiterlesen >>

Damen I: HSG Hinterland – TuS Vollnkirchen 31:18 (17:7)

Die HSG Frauen konnten ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Aus einer sicheren Abwehr heraus konnten sie sich früh absetzen. Nach der ersten Halbzeit war man bereits deutlich mit 17:7 in Front. Auf dieser Leistung wollte man in Halbzeit zwei aufbauen, doch schlichen sich anfangs viele Fehler ein. Der deutliche Sieg kam aber nicht mehr in Gefahr. Für die HSG Hinterland spielten: Anna Meschnark, Christina Biberger (beide Tor); Laura Gemmecke (8), Johanna Leinweber (4), Emma…

Weiterlesen >>

Damen II: HSG Hinterland II – FSG Heuchelheim/Erda 15:25 (7:14)

Im dritten Spiel der Saison konnten die Mädels der HSG Hinterland II vor heimischer Kulisse zunächst mit zwei Toren in Führung gehen. Allein in den ersten 15 Minuten kassierte man jedoch durch schlechtes Abwehrverhalten sechs 7-Meter-Tore, durch die die HSG nach ausgeglichenem Spielbeginn bis zur Halbzeit schließlich immer deutlicher in Rückstand geriet. Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte der Rückstand zwar auf 10:14 verkürzt werden, in der Folge rächte sich…

Weiterlesen >>

Jugendberichte vom 26./27.10.2019

Männliche B-Jugend JSGmB Griedel/Mörlen – HSG Hinterland 34:17 (21:7) Am Samstagmittag bestritt die männliche B-Jugend der HSG Hinterland ihr Spiel bei der JSGmB Griedel/Mörlen. In den ersten Minuten konnte man mithalten, speziell der hier gut aufgelegte Marius Cramer erzielte in den ersten 6 Minuten vier Tore. Als dieser dann per Manndeckung gedeckt wurde, kam ein Bruch in das Offensivspiel der HSG Hinterland. Man spielte zu passiv und ohne Mut. Man…

Weiterlesen >>