HSG Norderney Gruppenfoto

HSG erneut auf Sand unterwegs gewesen

Am Fronleichnams-Wochenende reiste die HSG Hinterland erneut in den hohen Norden der Republik. Wie im Vorjahr nahm man am Kempa Beachhandballturnier der TuS Norderney teil. 33 Spielerinnen und Spieler aus drei Mannschaften der Hinterländer machten sich auf den Weg. Die weibliche A-Jugend, die Damenmannschaft und eine gemischte Herrenmannschaft waren bereit, sich auf dem sandigen Terrain mit anderen Teams zu messen. Dabei stand, wie auch im Vorjahr, der Spaß im Vordergrund….

Weiterlesen >>
Jugen Gruppe

Jugendcamp war ein voller Erfolg!

Von Freitag bis Sonntag nahmen ca. 70 Handballkids aus den Jugendmannschaften der HSG Hinterland an einem Trainingswochenende teil. In sechs Trainingseinheiten von insgesamt 13 Stunden wurden die Jugendlichen im Handball-Einmaleins geschult. Die Leitung hatten dabei externe Trainer vom Handballcamp aus Kiel, die von den Betreuern der HSG unterstützt wurden. Sebastian Zuther, ehemaliger Profi beim THW Kiel und A-Lizenz-Inhaber, und Jessica Bregazzi, Drittligaspielerin beiden Handballdamen des HSV Solingen Gräfrath, irische Nationalspielerin…

Weiterlesen >>

HSG wählte neuen Vorstand

Im Zuge der Jahreshauptversammlung am 09.06.2017 hat die HSG einen neuen Vorstand gewählt, der aus einigen bereits bekannten, aber auch aus neuen Gesichtern besteht. Mit Leonie-Sophie Debus, Marc Bösser und Janosch Brück kommen drei neue Gesichter in die Reihen des Vorstands. Wolfgang Hof, Jürgen Debus und Frank Huhn teilen sich erneut den Vorsitz. Dies erwies sich in den letzten 2 Jahren als die optimale Lösung. Michael Rohm ist weiterhin für…

Weiterlesen >>

HSG scheitert in Relegation an Friedberg

TG Friedberg II – HSG Hinterland I 29:26 (14:10) Mit dem Sieg der Vorwoche und mehr als 100 mitgereisten Fans im Nacken, machten sich die Herren der Ersten auf den Weg nach Friedberg. Mit Trommeln, Tröten und Klatschpappen schufen die Hinterländer auf der Tribüne eine Heimspielathmosphäre und machten ordentlich Stimmung. Auf das Spiel übertrug sich diese positive Stimmung leider nur teilweise. Nach temporeichem Beginn, geriet die HSG schnell ins Hintertreffen….

Weiterlesen >>

Herren erringen knappen Heimsieg in Relegationshinspiel

HSG Hinterland I – TG Friedberg II 25:24 (14:10) Das Relegationshinspiel in der heimischen Hinterlandhalle stand an. Hoch motiviert und fokussiert bereiteten sich die Herren der Ersten die letzten Wochen auf dieses wichtige Spiel vor. Für beide Relegationsspiele fallen beide etatmäßigen Rechtsaußen, Henning Pfeil und Moritz Dersch, verletzungsbedingt aus. Ersatz wurde für diese Position in Form von William Truong und Samuel Debus gefunden. Vor gut gefüllter Halle, rund 210 Zuschauer…

Weiterlesen >>
releg

Relegation: Heimspiel steht an!

Die Spielzeiten sind fest terminiert – die Anwurfzeiten sind fix. Am 22.04. steht das Heimspiel der Relegation an und dafür brauchen die Herren der Ersten euch als Unterstützung! Teilt die Veranstaltung auf Facebook, ladet Freunde ein und schaut beim wichtigsten Heimspiel der jungen HSG-Historie vorbei. Für Verpflegung wird wie immer gesorgt sein. Wir freuen uns auf euch!   Kurze Anmerkung: Busplätze für die Auswärtsfahrt am 29.04. können weiterhin gebucht werden!…

Weiterlesen >>
releg

Relegationstermine stehen fest!

Am 22.04.17 in der Hinterlandhalle und am 29.04.17 in Friedberg werden die Relegationsspiele unserer Herren I stattfinden. Die Anwurfzeiten werden noch bekanntgegeben, aber ihr könnt euch die beiden Tage schon mal für Handball vormerken. Bei beiden Spielen bauen wir auf eure volle Unterstützung! Den Weg die Hinterlandhalle am 22.04. findet jeder von euch ohne Probleme  Zum Auswärtsspiel wollen wir die Anfahrt mit einem Bus/mit Bussen organisieren. So kann jeder für…

Weiterlesen >>
IMG-20170403-WA0013

Herren I: HSG Hinterland – HSG Wettenberg IV 34:26 (16:15)

Relegation steht an und Dr. Thomas Schäfer zu Gast Unter den Augen des hessischen Finanzministers und Althandballer Dr. Thomas Schäfer sowie 110 weiteren Zuschauern gingen die Jungs der Ersten in das letzte reguläre Saisonspiel gegen die Meistermannschaft aus Wettenberg. Das Hinspiel ging knapp verloren, damals mit stark ausgedünntem Kader. Auf die volle Breite konnten die Hinterländer erneut nicht zurückgreifen, so fehlen Frank Washington und Moritz Dersch weiterhin verletzungs- und krankheitsbedingt. Zudem fehlte…

Weiterlesen >>